Dr. Bernd Feuerstein

Facharzt für Dermatologie und Venerologie
(Additivfach Allergologie)

TelefonTelefon:05522-45742 (Telefonzeiten:
Mo – Do von 8 – 9 Uhr)
E-MailE-Mail:praxis@hautarzt-feuerstein.at
KarteAdresse:Schleife 7, 6830 Rankweil

Alle Kassen und Privat.
Um Wartezeiten möglichst kurz zu halten, bitten wir um vorherige Terminvereinbarung.

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo13⁰⁰ – 17⁰⁰
Di9⁰⁰ – 12⁰⁰13⁰⁰ – 16⁰⁰
Mi9⁰⁰ – 12⁰⁰13⁰⁰ – 16⁰⁰
Do9⁰⁰ – 13⁰⁰

sowie nach Vereinbarung
(Hautvorsorge, OP’s und Privattermine finden überwiegend außerhalb der regulären Ordinationszeiten statt)

ZUR INFORMATION:

Liebe Patientinnen und Patienten,
wie auch regelmäßig aus den Medien zu entnehmen ist, stößt das öffentliche Gesundheitswesen derzeit vielfach an seine Kapazitätsgrenzen. Die gesundheitspolitisch Verantwortlichen diskutieren etliche Lösungsstrategien, umgesetzt wurde aktuell die „Initiative +100“ mit der Schaffung zusätzlicher Kassenstellen, von denen auch 2 Dermatologie-Kassenstellen für Vorarlberg vorgesehen sind. Eine dieser zwei Stellen befindet sich derzeit in Umsetzung.

Wir bemühen uns intensiv, unseren Patienten zeitnahe Termine anbieten zu können und `Notfall-Slots` für Akuttermine solange wie möglich freizuhalten. Wenn allerdings auch diese durchgehend mit 5-Minuten-Terminen angefüllt sind, so stoßen auch wir an unsere Kapazitätsgrenzen. Gewisse Abklärungen erfordern Zeit, gehen teilweise mit operativen Eingriffen oder regelmäßigen Folgeuntersuchungen einher. Es lassen sich nicht unbegrenzt immer noch mehr Termine in immer noch kürzerer Zeit einplanen. Die Versorgungsqualität würde darunter leiden, und dies wäre auf Dauer weder für Patienten noch Personal zumutbar. Wir erhalten Terminanfragen aus ganz Vorarlberg, und bitten um Verständnis dass wir diesen nicht immer wie gewünscht nachkommen können. Wir hoffen sehr, dass sich die Versorgungssituation nach Aufstockung der zusätzlichen Kassenstellen entspannen wird.

Liebe Patientinnen und Patienten,
wie auch regelmäßig aus den Medien zu entnehmen ist, stößt das öffentliche Gesundheitswesen derzeit vielfach an seine Kapazitätsgrenzen. Die gesundheitspolitisch Verantwortlichen diskutieren etliche Lösungsstrategien, umgesetzt wurde aktuell die „Initiative +100“ mit der Schaffung zusätzlicher Kassenstellen, von denen auch 2 Dermatologie-Kassenstellen für Vorarlberg vorgesehen sind. Eine dieser zwei Stellen befindet sich derzeit in Umsetzung.

Wir bemühen uns intensiv, unseren Patienten zeitnahe Termine anbieten zu können und `Notfall-Slots` für Akuttermine solange wie möglich freizuhalten. Wenn allerdings auch diese durchgehend mit 5-Minuten-Terminen angefüllt sind, so stoßen auch wir an unsere Kapazitätsgrenzen. Gewisse Abklärungen erfordern Zeit, gehen teilweise mit operativen Eingriffen oder regelmäßigen Folgeuntersuchungen einher. Es lassen sich nicht unbegrenzt immer noch mehr Termine in immer noch kürzerer Zeit einplanen. Die Versorgungsqualität würde darunter leiden, und dies wäre auf Dauer weder für Patienten noch Personal zumutbar. Wir erhalten Terminanfragen aus ganz Vorarlberg, und bitten um Verständnis dass wir diesen nicht immer wie gewünscht nachkommen können. Wir hoffen sehr, dass sich die Versorgungssituation nach Aufstockung der zusätzlichen Kassenstellen entspannen wird.

Urlaubsankündigung:

Unsere Praxis bleibt von 24.6-5.7.2024 wegen Urlaub geschlossen.

Vita

Dr. Bernd Feuerstein

Dr. med. univ.

Bernd Feuerstein

Facharzt für Dermatologie und Venerologie

(Additivfach Allergologie)

2009:Promotion an der Medizinischen Universität Wien
2010:Assistenzarzt Dermatologie Praxis Dr. Groiß, Wien
2011–2017:Assistenzarzt Dermatologie, Universitätsklinik Salzburg
2017–2018:Nebenfachausbildung Plastische Chirurgie, BHB Salzburg
2016–2018:

Universitätslehrgang zum Academic Expert in Dermoscopy and Preventive Dermatooncology an der Meduni Graz

seit 2018:Facharzt für Dermatologie und Venerologie
2018:Ordinationsvertretungen in Wien und Salzburg
2018–2022:Facharzt an der Dermatologischen Abteilung LKH Feldkirch
2021:Ernennung zum Oberarzt
seit 2022: Additivfacharzt für Allergologie

ÖÄK-Diplom Orthomolekularmedizin, ÖÄK-Fortbildungsdiplom, ÖÄK-Zertifikat Reisemedizin

DDA-Zertifikat Wundmanagement, DDA-Zertifikat Auflichtmikroskopie, DDA-Zertifikat Psoriasis

ADO-Zertifikat Medikamentöse Tumortherapie in der Dermatoonkologie

ABD-Zertifikat Berufsdermatologie

Ausbildung zum Anaphylaxie- und Neurodermitistrainer

Notarzt-Ausbildungskurs, Lasersachkundekurs

DocFinder Patients' Choice Award 2023 - Dr. Bernd Feuerstein

Leistungen

  • Chronisch entzündliche Hauterkrankungen wie Neurodermitis, Schuppenflechte, Akne, Rosazea
  • Akut entzündliche Hauterkrankungen wie Nesselausschlag, Kontaktekzeme, Exantheme
  • Infektiöse Hauterkrankungen (viral, bakteriell, Parasiten-, Pilzinfektionen)
  • Autoimmundermatosen
  • Abklärung auffälliger Hautveränderungen / Hautkrebsscreening
  • Behandlung von Hautkrebsvorstufen
  • Haar- und Nagelerkrankungen
  • Hyperhidrose, Pigmentstörungen
  • Geschlechtskrankheiten

  • Allergiediagnostik
  • Hyposensibilisierungstherapie

  • Entfernung gutartiger Hautveränderungen (Lipome, Fibrome, Atherome)
  • Entfernung bösartiger Hauttumoren (Melanom, Basaliom, Plattenepithelkarzinom)
  • Entfernung kosmetisch störender Hautveränderungen (Privatleistung)
  • Kryochirurgie, Elektrochirurgie

  • Bestrahlung mittels UVA- oder UVB-Licht (bei z.B. „Sonnenallergie“, chronischem Juckreiz, chronisch entzündlichen Hauterkrankungen)

  • Immunmodulierende Spritzentherapie bei schweren Formen des chronischen Nesselausschlags, Neurodermitis, Schuppenflechte

Hautkrebs-Früherkennung mit automatischem Total Body Mapping

Über zwei Drittel aller Melanome entwickeln sich auf gesunder Haut und nicht aus bestehenden Muttermalen. Für größtmögliche Sicherheit ist es daher wichtig, neben den einzelnen Muttermalen auch die gesamte Hautoberfläche zu untersuchen.
Beim Total Body Mapping wird die gesamte Hautoberfläche fotografisch dokumentiert. Einmal gewonnene Aufnahmen lassen sich immer wieder mit neuen vergleichen. So können wir jede noch so kleine Veränderung frühzeitig erkennen. Dank der Spezialsoftware und FotoFinder Artificial Intelligence erhalten wir sofort eine komplette Auswertung von neuen und veränderten Hautmerkmalen.
Wir arbeiten mit dem FotoFinder ATBM master, dem weltweit führenden System für eine vollumfassende Hautkrebsvorsorge.

Vorteile:

  • Langfristige und vollständige Untersuchung der gesamten Haut und jedes einzelnen Muttermals
  • Frühzeitiges Auffinden von veränderten und neu entstandenen Muttermalen
  • Muttermal-Lokalisation von Kopf bis Fuß und Analyse auf Bösartigkeit
  • Unnötige Operationen werden vermieden
Hautkrebs-Früherkennung © FotoFinder

Hautvorsorge (Privatleistung)

Hautkrebs ist heilbar, wenn er früh genug erkannt wird. Umso wichtiger sind daher regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen:

  • Untersuchung der gesamten Haut und Inspektion der Pigmentveränderungen mittels Dermatoskop
  • Optional: Computerunterstützte Ganzkörperfotografie mit dem FotoFinder ATBM master:
© FotoFinder
© FotoFinder Systems GmbH

Kontakt

Dr. Bernd Feuerstein

Facharzt für Dermatologie und Venerologie
(Additivfach Allergologie)

TelefonTelefon: 05522-45742 (Telefonzeiten:
Mo – Do von 8 – 9 Uhr)
E-MailE-Mail: praxis@hautarzt-feuerstein.at
KarteAdresse:Schleife 7, 6830 Rankweil

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.

ANREISE

Auto

Begrenzte Anzahl an Parkplätzen vor der Ordination bzw. in der hauseigenen Tiefgarage (Tiefgarageneinfahrt ums Eck zwischen Schleife 11-13; Markierung der frei verfügbaren Parkplätze bitte beachten)

Bahn/Zug

Bahnhof Rankweil: 450 m entfernt

Bus

Erreichbar mit den Buslinien 56, 59, 60, 61, 65, 66, 67, 70 (Haltestellen Rankweil Marktplatz, Rathaus, Konkordiaplatz oder Montfortstraße im Umkreis von ca. 200 m)

ZUR INFORMATION:

Icon Datenschutz

Aufgrund der gesetzlichen Vorgabe durch die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist es uns nicht gestattet, Gesundheitsdaten – insbesondere medizinische Befunde – per E-Mail auszutauschen. Auch wenn diese unkomplizierte Kommunikationsform von uns sehr geschätzt wird, bitten wir Sie, uns lediglich für die Terminvereinbarung (unter Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten) per E-Mail zu kontaktieren.

Sollten wir mit Ihnen eine telefonische Befundauskunft vereinbart haben, so können Sie uns gerne per E-Mail kontaktieren, wir werden uns daraufhin aber telefonisch mit Ihnen in Verbindung setzen. Falls Sie eine schriftliche Befundübermittlung wünschen, so bitten wir Sie etwaige Befunde zu den Ordinationszeiten abzuholen.